HOME

Montag, 12. Oktober 2009

Handgelenk-Stulpen



Auch wenn ich nicht zum Nähen gekommen bin, habe ich dennoch etwas Schönes gefertigt... Eigentlich wollte ich einen Schal häkeln, aber nach ca. 10 Reihen habe ich dann bemekt, dass die Wolle dafür nicht so gut geeignet ist und habe mich dann dazu entschlossen, Pulswärmer daraus zu machen. Wie ich finde sind diese super-schön geworden.

Es sind Stulpen für zarte Kinderhände, genau richtig für die derzeitige Witterung. Dieses Paar wandert in meinen Shop, es folgen noch viele weitere, denn es macht mir einen Riesen-Spaß und sie sehen einfach wunderschön aus...

Die Model-Hände gehören zu meiner Fasttochter Lotta Katarina, die im November 9 Jahre alt wird. Sie ist sehr zart und zierlich, trägt zur Zeit Größe 128. Ich schätze, dass die Stulpen von ca. 5 - 9 Jahren passen, je nachdem wie groß die Hände sind.

Für heute habe ich mir mal vorgenommen bei 12von12 mitzumachen. Ein paar Bilder sind schon fertig, das Ergebnis seht ihr dann heut Abend!

Liebste Grüße,
Nika

Kommentare:

  1. wie gerne hätte ich auch so elfenhaft zarte hände ...

    wirklich hübsche stulpen hast du gezaubert.

    AntwortenLöschen