HOME

Dienstag, 25. Januar 2011

von Kleidern und feinen Damen...


Mit 3 1/2 Jahren und ganz besonders als Mädchen, mag man Pferde, Puppen, Prinzessin Lillifee, Mamas Ausgehschuhe mit den hohen Absätzen, Kaffeekränzchen, den Brüdern die Show stellen, mit den Augen klimpern, um zu bekommen, was man möchte, Mama beim Schminken zusehen und natürlich auch Kleider. Aber keine Alltäglichen, nein, es müssen schon besondere sein, die sich drehen und zumindest ein bißchen rosa, pink oder lila enthalten.

Und was mach ich als Mama, die es toll findet, ein solches Mädchen zu haben? Genau, sie unterstützt das natürlich. Geht shoppen und nimmt DAS Kleid für sie mit (sie hat ja noch nicht genug im Schrank)! Genau, wie ich es erwartet hatte, hat sie sich in dieses Kleid verliebt. Das ist nun eine Woche her. Seither musste sie es unbedingt jeden Tag anziehen. Sie passt sogar auf, dass sie es nicht beschmutzt, denn dann müsste es ja in die Wäsche und es dauert ja viel zu lange, bis sie es dann wieder anziehen könnte...

Ich glaube, sobald sie in das Kleid schlüpft, taucht sie auch in ihre Phantasie ein. Sie hat sich einen Laufsteg aus Kissen gebaut und ganz vertieft gespielt. Den Monologen zu lauschen war einfach zuckersüß. Natürlich musste sie sich auch Handschuhe anziehen, sie ist eben eine ganz feine Dame ;) Dass es sich dabei um ihre Winterhandschuhe handelte, störte sie eher wenig. Sie hat stundenlang gespielt, während ich vor mich hin lächelnd an meinem Kleid weiternähen konnte. Solche Augenblicke sind so kostbar und kommen so nicht wieder... gut, dass ich sie zumindest in Bildern festhalten konnte...


Schnitt: Oda von Farbenmix
Größe: 110/116
Stoffe: Tante Ema & Hilco
zu erwerben: in Mira's Laden oder gleich auch in meinem DaWanda-Shop

Habt eine schöne Woche!

Eure Nika


Kommentare:

  1. oh nein das ist soooooo süss!
    die kleine ist sowas von zucker...echt!
    knutsch sie ganz doll von mir :)

    und es ist so schön wenn kinder so vertieft spielen und alles drumherum nicht mehr mitbekommen :)

    liebe grüße
    umarmung

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, die schönen prinzessinnen-rollenspielen...traumhaft! beim nächsten mal musst du unbedingt ein filmchen davon drehen - darüber lacht ihr euch in ein paar jahren gemeinsam scheckig ;-)
    deine oda ist wunderbar geworden. du hast ein tolles gespür für farbenkombinationen!
    bis bald! reike

    AntwortenLöschen